Petr Cech mit neuem Adidas Fingersave Allround 2011/2012

Adidas Fingersave Allround Petr Cech Torwarthandschuhe
Mit Petr Cech hat der FC Chelsea London einen der besten Torhüter der Welt. Für die Spielzeit 2011/2012 erhält Petr Cech nun neue Torwarthandschuhe die auch für jeden anderen Torwart zu bestellen sind.

Adidas Fingersave Allround 2011/2012 Petr Cech
Es ist nicht das erste Mal das Petr Cech Torwarthandschuhe in einem eigenen Design bekommt. Schon ein Jahr zuvor fertigte Adidas Torwarthandschuhe im exklusiven Petr Cech Design an. Dabei war es genau wie dieses Mal ein Adidas Fingersave Allround Torwarthandschuh. Mit dem Adidas Fingersave Allround 2011/2012 Petr Cech kommt nun die neue Version und die hat einiges zu bieten. Neben eine schützenden Fingersave System setzen die Adidas Allround Torwarthandschuhe erneut auf den extrem weichen Haftschaum. Zum Einsatz kommt hier der Extreme Allround Haftschaum der auch schon bei der Standard Version des Adidas Fingersave Allround 2011 eingesetzt worden. Zudem ist auch das Punching Control System für eine bessere Faustabwehr wieder verbaut.

Die Adidas Fingersave Allround Petr Cech kaufen

Was die Adidas Fingersave Allround Petr Cech jedoch von allen anderen Torwarthandschuhen unterscheidet ist das Design. Sharp Purple also lila ist der Hauptton der Torwarthandschuhe. Neben dem Lila Ton kommt jedoch auch ein Multi-Color Look für die Torwarthandschuhe am Handschuhabschluss zum Einsatz. Die Fanfläche der Adidas Fingersave Allround Petr Cech ist komplett m grünen Look gehalten. Eines ist jedenfalls klar mit dem Fingersave Torwarthandschuhen von Petr Cech kommt ein ganz besonderer Torwarthandschuh.

Adidas Petr Cech Fingersave Torwarthandschuhe

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.7/10 (72 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +19 (from 21 votes)
Petr Cech mit neuem Adidas Fingersave Allround 2011/2012, 8.7 out of 10 based on 72 ratings

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>