Manuel Neuer im Adidas Campeon Trikot gegen Milan

Adidas Torwarttrikot Campeon 11 GK
Er ist der Königstransfer der Bundesliga Saison 2011/2012 für den FC Bayern und doch war das erste Spiel in der Allianz Arena mit Spannung erwartet worden.

Manuel Neuer im Adidas Campeon 11 GK gegen AC Milan
Der Audi-Cup gibt dem FC Bayern sowie dem FC Barcelona und dem AC Milan die Möglichkeit die Form zu testen. Doch neben schönen Fußball wollten viele Bayern Fans das erste mal Manuel Neuer im FC Bayern Trikot sehen. Es sollte das erste Spiel für Manuel Neuer in der Allianz Arena als Spieler des Rekordmeisters werden und Neuer hatte gleich eine Überraschung parat. Weil der AC Milan in weiß spielte mußte Neuer das Trikot wechseln und spielte in komplett grün. Das Adidas Campeon 11 GK das auch als normales Torwarttrikot zu bestellen ist trägt dabei Neuer dabei im Farbcode Macaw. Ein grünten der das schon modische Adidas Campeon 11 GK noch mehr strahlen lässt und dem Trikot eine modische Note verleiht. Passend zum Trikot trägt Manuel Neuer eine grüne Hose und grüne Stutzen die ebenfalls von Adidas stammen jedoch leider nicht für den Teamsport oder für Torhüter gefertigt werden. Somit ist leider nur das Adidas Campeon 11 GK in macaw als neues Manuel Neuer Outfit zu bestellen. Viele Fans dürfte jedoch neben dem Design am meisten gefallen haben das der Nationaltorwart äußerst positiv empfangen worden war. Kaum Pfiffe und sogar viele pro Neuer Sprechchöre waren gegen den AC Milan zu hören. So dürfte sich der Nationaltorwart auch im neuen Campeon 11 GK Torwarttrikot wohl gefühlt haben.

Hier das Adidas Campeon 11 GK Torwarttrikot bestellen und auch weitere Adidas Torwarthandschuhe finden. Der Sport Shop für Torhüter und Goalkeeper mit Adidas Sportbekleidung.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.2/10 (18 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +9 (from 9 votes)
Manuel Neuer im Adidas Campeon Trikot gegen Milan, 9.2 out of 10 based on 18 ratings

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>