Adidas Reponse Pro Hallen Torwarthandschuhe ClimaCool

Adidas Response Pro ClimaCool Torwarthandschuhe
Die Adidas Response Pro ClimaCool wurden eigentlich für den Sommer entworfen doch bieten die Torwarthandschuhe vor allem im Hallenbereich eine besonders gute Performance. Dabei sind profitieren die Adidas Response Pro ClimaCool vor allem vom Material und auch der Verarbeitung.

Adidas Response Pro ClimaCool
Gerade in der Halle wo Bewegungen noch schneller sein müßen sind die Adidas Response Pro ClimaCool Torwarthandschuhe die ideale Ergänzung für jeden Torwart. Die Adidas Response Pro ClimaCool setzen dabei auf eine besonders leichte Konstruktion und wiegen so deutlich weniger als andere Torwarthandschuhe. Zudem die enge Schnittform der Adidas Response Pro ClimaCool ein Vorteil im Hallen und Indoorbereich da die Passform die ohnehin schon hohen Fangeigenschaften nochmals verbessern kann. Die Adidas Response Pro ClimaCool Handschuhe überzeugen jedoch nicht nur durch das Gewicht oder die Passform sondern vor allem auch durch das Material. Der Haftschaum der Adidas Response Pro ClimaCool ist dabei aus Allround Material das hohe Fangeigenschaften bietet. Als Highlight hat der Adidas Response Pro ClimaCool jedoch kleine Lochbohrungen direkt im Haftschaum Material die für eine deutlich bessere Belüftung sorgen. Die Adidas Response Pro ClimaCool bieten so auch beim Einsatz in einer warmen Halle optimale Eigenschaften was das Grip-Verhalten der Torwarthandschuhe angeht. Hallentorhüter dürfen sich mit dem Adidas Response ClimaCool so schon jetzt auf die anstehende Saison freuen.

Adidas Torwarthandschuhe Response Pro ClimaCool

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.8/10 (10 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 2 votes)
Adidas Reponse Pro Hallen Torwarthandschuhe ClimaCool, 7.8 out of 10 based on 10 ratings

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>